Schließzylinder von EVVA erhalten „Secured by Design“ Zertifizierung in UK

News, Presse, 11. Juli 2017

„Secured by Design“ (SBD) ist eine Initiative der Polizei des Vereinigten Königreiches (UK) zur Verbesserung der Gebäudesicherheit, um Einbruchsdelikte zu reduzieren. SBD hat nun sechs Europrofil-Schließzylinder von EVVA in seine Liste der empfohlenen Produkte aufgenommen, alle auch BSI Kitemark zertifiziert: 3KSplus, EPS und MCS.

Der exklusive Distributionspartner von EVVA in UK ist Aldridge Security Ltd., selbst SBD-zertifiziert. Aldridge ist der größte und führende Anbieter von Sicherheitslösungen in UK und vertreibt seit 1996 Produkte von EVVA.

Weiteres Wachstum in UK

Doug Skins, Development Officer von SBD, sagte im Rahmen der feierlichen Übergabe der Zertifizierungsurkunde in Wien: "Wir freuen uns, mit EVVA ein innovatives Unternehmen und seine Produkte in der SBD-Familie begrüßen zu können und freuen uns auf die Zusammenarbeit." Heiner Dolinar, Vice President Products von EVVA, nahm die Auszeichnung entgegen. "SBD hat in der Verbrechensbekämpfung in UK seit fast dreißig Jahren große Erfolge erzielt. Die Zusammenarbeit mit SBD ist ein wesentlicher Teil unserer Strategie für weiteres Wachstum in UK", so Dolinar. Ulises Lorente, Export Manager bei EVVA, ergänzt: "Wir sehen SBD auch als Plattform, die es uns ermöglicht, den Kontakt mit anderen führenden Unternehmen in UK zu vertiefen, die im Bereich Sicherheit und Einbruchsprävention tätig sind."

Weitere Informationen unter: www.aldridgesecurity.co.uk und www.securedbydesign.com 

zur Übersicht