Großes Interesse bei EVVA-Event in Wien

News, Presse, 11. Juli 2016

Zahlreiche EVVA-Elektronik-Fans erfuhren vor Kurzem im netten Rahmen der Ottakringer Brauerei Wissenswertes und Neues über die elektronischen Zutrittssysteme Xesar und AirKey.

„Ein voller Erfolg und gleichzeitig eine gute Gelegenheit, sich persönlich über die elektronischen Zutrittskontrollsysteme Xesar und AirKey auszutauschen“, freut sich Roman Köhler, Vertriebsleiter der EVVA Sicherheitstechnologie GmbH. Etwa 50 Besucher, die an Xesar und AirKey interessiert sind, fanden sich im gemütlichen Rahmen ein und konnten gespannt den Ausführungen von Roman Köhler und Monika Schwaiger-Götsch, Leitung Vertriebs-Innendienst bei EVVA, lauschen. „Viele Teilnehmer kommen aus der Mechanik und heute das erste Mal mit elektronischen Schließsystemen in Kontakt. Beim Einstieg in die Technologien der Zukunft sind wir gerne behilflich,“ so Schwaiger-Götsch über den Zweck der Veranstaltung.

„Partnerschaftliche Zusammenarbeit ist ein zentraler Baustein unserer Unternehmensstrategie“, so Köhler. So standen bei diesem Event vor allem die Präsentation der Elektronik samt neuem Demoequipment, und die Weiterentwicklung innerhalb des EVVA-Elektronik-Partnerprogramms im Vordergrund.

EVVA-Partner bekommen mehr!

Das Event ist Teil des EVVA-Elektronik-Partner-Programms. EVVA-Partner erwarten zahlreiche Vorteile sowie ausführliche Trainings, um den Endkunden bestmögliche EVVA-Lösungen anzubieten, und selbst immer auf dem neuesten Stand zu bleiben. Das Programm hat sich seit der Etablierung im Jahr 2014 kontinuierlich weiterentwickelt. Heute umfasst es schon viele Mitgliedsunternehmen in Österreich und über 1.000 Partner weltweit.

Mehr Informationen über EVVA und unsere elektronischen Zutrittssysteme finden Sie unter: www.evva.com

zur Übersicht