Jobs, Wien (Österreich) | 20. Dezember 2017 Elektronik-Entwickler (m/w) für elektronische Zutrittssysteme

Sie wollen an der Entwicklung innovativer Technologien aktiv mitarbeiten? Sie sind versiert in der Konzeption elektronischer Produkte? Die Sicherheitsbranche fasziniert Sie? Dann wollen wir Sie unbedingt kennenlernen: Bewerben Sie sich jetzt bei EVVA für unser Forschungs-&-Entwicklungs-Team in Wien!

EVVA ist ein österreichisches Familienunternehmen und verlässlicher Arbeitgeber für rund 750 Mitarbeiter/-innen. Wir erfinden, entwickeln und setzen mit höchster Qualität um. Darum ist EVVA einer der führenden Hersteller von mechanischen & elektronischen Zutrittssystemen. 1919 in Wien gegründet, ist EVVA heute weltweit vertreten. Wir sind Nachhaltigkeits-Pionier: Unsere Clean Production fertigt ohne Öl und Wasser. Das alles schaffen wir bei EVVA – vielleicht schon bald auch mit Ihrer Hilfe!


Spannende Aufgaben erwarten Sie bei uns:

  • Elektronische Schaltungen (digital, analog, low-power, RF) auf Basis von Lastenheftanforderungen selbständig entwickeln (Konzept, Schaltplan, Leiterplattenlayout, Stücklisten)
  • Frühzeitige Abstimmung mit Mechanik und Firmware für eine reibungslose Integration im Gesamtprodukt durchführen (z.B. HW/SW Funktionssplit abstimmen, Prozessorauswahl, etc.)
  • Enge Abstimmung mit dem Leiterplattenhersteller bzw. –bestücker bereits ab frühen Entwicklungsstadien zwecks optimaler Fertigungsüberleitung durchführen
  • Testpläne und Prüfszenarien für die entwickelten Baugruppen erarbeiten – sowohl für interne Tests als auch für die Fertigungstests beim Lieferanten
  • Komponenten-, Integrations- und Systemtests planen und durchführen
  • Entwicklungsaufwände abschätzen und einzelne Arbeitspakete planen
  • Technische Unterlagen für Datenblätter, Bedienungsanleitungen, Produktionsanweisungen etc. bereitstellen


Das zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Mechatronik oder Mikroelektronik – FH, / TU
  • oder HTL mit ca. 3 Jahren entsprechender Berufserfahrung in der Entwicklung von elektronischen oder mechatronischen Produkten
  • Erfahrung im Projektmanagement (Arbeitspakete planen, Anforderungen beschreiben, Umsetzungen verfolgen und berichten)
  • Idealerweise Erfahrung in der Schließtechnik-Branche
  • Entwicklungserfahrung inkl. der Überleitung in die Serienproduktion, idealerweise auch als Team- oder Teilprojektleiter
  • Hier fühlen Sie sich zuhause:
    - Schaltungsdesign, Leiterplattentechnologien und Layouterstellung
    - elektronisches Produktdesign für eine Serienfertigung
    - elektronische Fertigungsmethoden und Bauteile
    - EMV Konzepte erstellen und umsetzen
    - HF-Entwicklung im Bereich RFID, BT-LE und WLAN
    - Test- und Prüfmethoden für elektronische Baugruppen
    - Normen und Richtlinien (z.B. CE, Niederspannungs- und Maschinenrichtlinie)
    - JIRA und Confluence (Atlassian Tools)
    - verhandlungssicheres Deutsch und Englisch
  • Proaktives und selbständiges Arbeiten
  • Ruhe bewahren in stressigen Situationen
  • Positive und konstruktive Kommunikation
  • Begeisterungsfähig, durchsetzungsstark, lösungsorientiert, teamfähig

 

Wir bieten Ihnen:

Nach einer umfassenden Einschulung erwarten Sie herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben in unserem innovativen und sicheren Familienunternehmen. Wir freuen uns sehr auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins. Das kollektivvertragliche Gehalt für diese Position beträgt 2.785,54 Euro brutto pro Monat (Arbeitszeit: 38,5 Stunden-Woche) und wird auf Basis Ihrer Erfahrung und Qualifikation individuell vereinbart.

  • Senden Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an Bewerbungen.at@evva.com
  • oder per Post an EVVA Sicherheitstechnologie GmbH, z.H. Personalabteilung,
    Frau Sandra Schleicher, Wienerbergstraße 59–65, 1120 Wien


Es gibt viele gute Gründe, um bei EVVA zu arbeiten:
www.evva.at/ueber-uns/karriere/willkommen-in-der-evva-familie/de/

So beschreiben die Kolleginnen und Kollegen ihre Jobs bei EVVA:
www.evva.at/mitarbeiter-videos