Thüringisches Hauptstaatsarchiv Weimar

Produkt: 4KS
Größe: 101-500 Einheiten
Gebäudetyp: Kultur & Freizeit
Land: Deutschland
Partner: City Schutz GmbH

Sicher ist sicher - Thüringisches Hauptstaatsarchiv Weimar mit EVVA 3KSplus gesichert

Das Thüringische Hauptstaatsarchiv Weimar ist das Ministerialarchiv des Freistaates Thüringen und das Archiv der Zentralbehörden des Herzogtums Sachsen-Weimar und der ernestinischen Vorgängerterritorien. Als das größte von sechs thüringischen Staatsarchiven verwahrt es rund 30 laufende Regalkilometer Urkunden, Amtsbücher, Akten, Zeichnungen, Karten und Risse sowie elektronische und andere Datenträger aus elf Jahrhunderten deutscher Geschichte.

Nach Abschluss der Generalsanierung im Jahr 2015 vertraut das Hauptstaatsarchiv seine wertvollen Dokumente dem 3-Kurven-Wendeschlüsselsystem 3KSplus an. Mit einzigartigen abgerundeten Schlüsselspitzen ist der 3KSplus-Schlüssel besonders leicht zu handhaben. Die hochwertige Neusilber-Legierung, die Gleitbeschichtung aller Sperrelemente und die federnfreie Technologie des 3KSplus-Schlüssels und -Kerns garantieren höchste Verschleißfestigkeit auch unter härtesten Bedingungen.  Die 3KSplus-Technologie schließt eine Schlüssel-Manipulation innerhalb der Schließanlage praktisch aus. Die Zusatz-Codierung sorgt außerdem für höchste Sicherheit. Der 3KSplus-Zylinder wird in Modular-Bauweise (SYMO) gefertigt. Er ist damit mehr als flexibel und kann direkt vor Ort an die jeweilige Türsituation angepasst werden.

Dieses Objekt wurde mit dem Schließsystem 3KSplus realisiert, das dem heutigen Schließsystem 4KS entspricht.

Wollen Sie mehr Informationen?

EVVA Partner kontaktieren