Brunnengenossenschaft Leukerbad

Produkt: AirKey
Größe: 1-100 Einheiten
Gebäudetyp: Infrastruktur
Land: Schweiz

Eine sichere Quelle mit AirKey

Der Thermalbadeort Leukerbad mit seinen 65 heissen Quellen liegt gut geschützt in einem Walliser Seitental und ist heute Ziel für Wellnessfreunde und für Sportbegeisterte. Der Ort überzeugt mit seinem breiten Indoor-Wellness- und Sportangebot. Die in der Region und auch auf 4000 Metern Höhe befindlichen Brunnen werden durch AirKey, der Innovation aus dem Hause EVVA, gesichert.

Bester Wasserschutz mit AirKey Um den Badegästen, aber auch den Einwohnern von Leukerbad bestmöglichen Schutz ihres Wassers zu gewährleisten entschied sich die Wassergenossenschaft Leukerbad für eine besonders flexible Sicherheitslösung: AirKey. Die Brunnen sind prinzipiell frei zugänglich und werden drei- bis viermal im Jahr durch Gemein-debedienstete und externe Firmen kontrolliert. „Hier wurde nach einer Lösung gesucht, die es ermöglicht, sehr schnell jemandem der den Brunnen öffnen muss, diese Berechtigung auch zu geben. Dabei hat sich AirKey als beste Option ergeben“, erklärt Remo Breuss, Vertriebsleiter EVVA in der Schweiz. „Außerdem haben die Betreiber dann einen genauen Überblick, Wer Wann welchen Brunnen geöffnet hat, was für die Sicherheit und Qualität des Wassers enorm wichtig ist.“

Wollen Sie mehr Informationen?

EVVA kontaktieren