ARGENTO mit MCS gesichert

Produkt: MCS
Größe: 101-500 Einheiten
Gebäudetyp: Wohnhausanlagen
Land: Österreich

ARGENTO mit MCS gesichert

Der beeindruckende Altbau mit seinem weiträumigen und ruhigen Innenhof wurde stilgerecht modernisiert, und um drei attraktive Neubauten erweitert. Insgesamt handelt es sich um 75 Single-Apartments, großzügige Familienwohnungen und vier luxuriöse Penthäuser.

ARGENTO steht für zeitgemäßes, urbanes Wohnen und für eine ruhige Grünlage zugleich. Eingebunden in die historische Umgebung entsteht ein harmonisches Wechselspiel aus Alt und Neu. Bei der Schließanlage wurde auch auf allerhöchste Qualität und beispiellose Sicherheit gesetzt.

Eine grüne Insel mitten in der Stadt

Im vierten Bezirk in Wien zu leben, bedeutet über das erfreuliche Prestige hinaus ein hohes Maß an Lebensqualität. Denn der Bezirk Wieden ist vor allem eines: eine Augenweide. ARGENTO liegt unweit von Karlsplatz und Belvedere. Viele weitere attraktive Punkte, auch der Inneren Stadt, erreicht man in wenigen Minuten spontan und bequem zu Fuß. Um ein besonders sicheres Wohnumfeld zu schaffen, setzte man bei der Schließanlage für die Luxusimmobilie auf MCS (Magnet-Code-System) von EVVA.

MCS - 100%ige Sicherheit, die anziehend wirkt|

Die Sicherheitstechnologie von MCS wurde in enger Zusammenarbeit mit technischen Universitäten entwickelt und nützt die Kraft des Magnetismus. EVVA ist der einzige Hersteller, der ein derart hochsicheres magnetisches Schließsystem produziert. Die Magnet-Technologie des MCS-Schlüssels garantiert 100% Kopierschutz. Komplexe Zutrittshierarchien können durch die beinahe unendliche Variationsvielfalt realisiert werden. Auch das robuste Design ist top. So haben die Permanent-Magnete auch unter extremen Bedingungen eine lange Lebensdauer.

Wollen Sie mehr Informationen?

EVVA kontaktieren