Schlüssel

Durch den großen Schlüsselquerschnitt weist der EPS keine störenden Fehlfunktionen und nur einen geringen Verschleiß auf. Eine Nachschlüsselsicherheit ist gewährleistet.

Zum Schutz vor Schlüsselkopien und Schlüsselmanipulationen verfügt das System über 3 unterschiedliche Absicherungen:

  • Organisatorischer Schutz
    Schlüssel werden von EVVA oder vom EVVA-Partner nur für bezugsberechtigte Personen mit entsprechendem Legitimationsnachweis (z.B. Sicherungskarte) hergestellt.
  • Rechtlicher Schutz
    Die gewerbliche Herstellung von Schlüsseln erfolgt ausschließlich bei EVVA und in von EVVA berechtigten Fachbetrieben. Zusätzlich schützt EVVA die unberechtigte Fertigung von EPS-Schlüsseln durch patentierte Merkmale am Schlüssel.
  • Technischer Schutz
    Schlüssel verfügen über technische Merkmale, deren Fertigung Spezialmaschinen und Fachwissen erfordert.