Intelligente Technologie im funktionalen Design

Sowohl Zylinder als auch Schlüssel im 4KS-System stehen für höchste Sicherheitsansprüche und härtesten Einsatz. Erfahren Sie mehr im Detail:

Der 4KS-Zylinder

Beim patentierten 4KS-System wird nicht mehr wie bei anderen Schließsystemen gegen eine Federkraft gedrückt. Bei 4KS werden die Sperrelemente im 4KS-Zylinder über die Kurvenfräsung am Schlüssel bewegt. Insgesamt 12 ungefederte, massive Sperrstifte werden über Zwangssteuerung  der 6 Schlüsselkurven in bestimmte Positionen gebracht und über 2 Druckschieber abgefragt. Eine Sperrleiste im Kern kontrolliert die Zusatz-Codierung des Schlüssels. Insgesamt wird der 4KS-Schlüssel viermal abgefragt. Das sind um 3 Abfragen mehr als bei herkömmlichen Stiftsystemen. Und das bietet höchste Sicherheit.

Der 4KS-Zylinder wird in Modular-Bauweise (SYMO) gefertigt und kann so direkt vor Ort an die jeweilige Türsituation angepasst werden. Zusätzlich kann man den 4KS-Zylinder vor Ort auf eine bestimmte Funktion (z.B. beidseitig sperrbar) umbauen. Das spart Zeit und Kosten!

Der 4KS-Schlüssel

Als Wendeschlüssel mit einzigartigen abgerundeten Schlüsselspitzen ist der 4KS-Schlüssel besonders leicht zu handhaben. Die hochwertige Neusilber-Legierung und die Gleitbeschichtung aller Sperrelemente garantieren höchste Verschleißfestigkeit auch unter härtesten Bedingungen. Das Besondere am 4KS-Schlüssel ist die sich überschneidende Kurvenfräsung. Diese schließt eine Schlüssel-Manipulation innerhalb der Schließanlage praktisch aus. Die Zusatz-Codierung sorgt zusätzlich für höchste Sicherheit.

Die vierte versteckte Kurve

Eine der drei Kurven einer Seite verläuft auf der anderen Seite asymmetrisch. Sie ist die versteckte vierte Kurve, die 4KS den Namen gibt.

Der Original 4KS-Schlüssel wird ausschließlich von EVVA produziert und ist nur bei einem EVVA-Partner erhältlich.

Der 4KS-Designschlüssel

Optional erhalten Sie den 4KS-Schlüssel als ergonomischen und hochwertigen Designschlüssel in den Farben Schwarz, Rot und Blau. Damit lassen sich die Schlüssel leichter unterscheiden und Schließanlagen einfacher verwalten.

4KS-Zylinder Optionen

Die 4KS-Optionen machen einen umfangreichen Einsatz möglich: Beidseitig sperrbare Zylinderfunktion, Classroom- und SOS-Funktion, Staub- und Witterungsschutz, Freilauffunktion, Zahnritzel und viele mehr.

Die internationalen 4KS-Zertifizierungen und länderspezifischen Typen ermöglichen den Einsatz in ganz Europa: