Für höchste Sicherheitsansprüche und härtesten Einsatz

4KS ist ideal für Schließanlagen mit hoch komplexem Aufbau und einer enormen Vielzahl an unterschiedlichen Nutzergruppen. Dies gilt für Anlagen, wo eine sich verändernde Struktur vorliegt. Beispielsweise Universitäten, Kultur- und Freizeiteinrichtungen, Einkaufszentren, Handelsketten und Industrieunternehmen.

Dabei plant EVVA für Sie eine umfangreiche Erweiterungsfähigkeit ein, ohne dabei die Sicherheit der Anlage zu reduzieren.

4KS lässt sich mit einer elektronischen Schließanlage perfekt kombinieren. In der Gebäudeaußenhaut und überall dort, wo Protokollierung und zeitlich begrenzter Zutritt wichtig sind, findet vorzugsweise die Elektronik ihren Einsatz.
Im Innenbereich sichert 4KS dank seines breiten Zylindersortiments von der Bürotür über sensible Gebäudebereiche bis zur Liftansteuerung über spezielle Schaltzylinder alles verlässlich ab.

Hier finden Sie 4KS in Anwendung